Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Entlang der Erft

Ach ja, der Traum der unberührten Natur. Die Maler der Romantik geben das Bild vor und erwecken Sehnsüchte. Wo findet man sie heute noch...? An der Erft bestimmt nicht, einem Flüsschen (oder eher Kanal), das weit entfernt ist vom Mythos der unberührten Natur.

Die Erft ist ein kleiner Zufluss des Rheins, der in der Eifel entspringt und ca.100 km lang ist. Schon früh wurde sie kanalisiert, um Sumpfland trocken zu legen und Hochwasser zu vermeiden. Später wurden Abwässer von Kraftwerken eingeleitet, so dass die Temperatur künstlich um 15°C erhöht wurde und tropische Pflanzen und Fische gedeihen, die die heimische Fauna und Flora verdrängen.

Annette und Martin Goretzki erstellten eine Photo Serie über den Fluss und dessen Natur mit dem Blick der romantischen Rheinmaler. Mit ihren großformatigen Fotografien suchten sie die Natur aus Sicht der heutigen Erft. Ob hier Romantik zu finden ist, mag jeder selbst entscheiden.

Mehr Informationen zu dem Künstlerpaar Goretzki und ihrer Fotokunst unter www. magomomentum.de .

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

 

 

Goretzki / MagomomentumGoretzki / Magomomentum

 

 

 

F R E I E R    L A U F     F Ü R     F R E I E    G E D A N K E N